headerphoto
Bild: Sommerweide

Jetzt steht der Pferdeeigentümer vor der Entscheidung: entweder das Pferd zu verkaufen, zu verschenken, schlachten oder behalten, und dem Pferd einen schönen aber artgerechten Lebensabend geben. Den einst liebgewonnenen Freund nicht einfach zu entsorgen, sondern ihm einen angemessenen, will sagen: artgerechten Ruhestand zu gönnen.

Besuchen Sie uns virtuell oder kommen Sie einfach live zu uns.

Telefon 06762-961749 Fax: 06752-961766 Funk: 0177 587 1765

Pferdepension Alte Mühle in Völkenroth - „Altersheim für Pferde“

Bild: Pferd Pasti

Der Pensionsstall „Alte Mühle“ im hohen Hunsrück, ein nicht alltäglicher Pferdebetrieb, bietet Pferden bei voller Rundumversorgung durch Pferdefreunde auf weitläufigen Wiesen und Weiden und im paarweisen Freilaufstall einen artgerechten, schönen Lebensabend bis zum letzten Moment.

Viele Pferdebesitzer haben Ihr Pferd vor Jahren erworben und erleben jetzt u.a. nicht vorhergesehene Situationen, z.B.: weil das Pferd älter geworden ist; weil es für den Sport nicht mehr ausreichend gut ist; weil der Sohn oder die Tochter, für die das Pferd bestimmt war, plötzlich andere Interessen hat; weil die Summe der Verletzungen und damit die Arztkosten steigen; weil das Pferd aus irgend welchen Gründen nicht mehr reitbar ist, oder weil es auf Grund mangelnder Bewegung und Auslauf einfach ständig krank ist.