headerphoto

Verbesserter Raumklang

Foto: Gunter Weber

Raumakustik verbessert im kleinen Veranstaltungsraum des Gemeindehaus Krastel. Mitte der Woche 13.11. wurden Schallabsorber der Marke Ecophon Solo Rectangle = leichte Faserplatten (Schweden) an der Decke befestigt. Die freihängenden Deckenelemte sorgen für besseren Raumklang bei Menschenansammlung. (Mehr Fotos unter Bildergalerie Nov.2019)

Sankt-Martin

Der Sankt-Martins-Umzug in Krastel war am Freitag 8.11.2019. Aufstellung am Gemeindehaus  um 18:00 Uhr. Die Feuerwehr und eine Gesangsgruppe begleiteten den Umzug durch- und ums Dorf. In der Zwischenzeit wurde das Martinsfeuer angezündet. Nach dem Umzug bekam jedes Kind auch seinen Weckmann. In und vor ,,Due Michels“ Halle wurde Glühwein, Kinderpunsch u. verschiedene Getränke, Brezeln und Bratwürste angeboten. Mehr Fotos später unter Bildergalerie.

Fotos: Gunter Weber

Kleines Klassentreffen in Krastel Sept. 2019

Die ,,Damals“ zur Schule in Krastel gegangen sind, erkennt ihr Sie noch? Hier eine kleine Auswahl auf dem Foto. Mit dabei sind auf dem Bild, Einschulung 1957: Rosel, Einschulung 1958 nach Ostern: Karin, Elke u. Manfred. Einschulung 1959: Christa u. Elfi. Einschulung 1960: Ulrike u. Sigrid. Einschulung 1961: Helmut. Einschulung 1962: Gunter u. Inge. Einschulung 1963: Christa u. Wolfgang.

Bilder unten: 1. Gruppenfoto vom Treffen, 2. die Krasteler Schule ende 1950er Jahre, 3. Oberlehrer Wilhelm Schneider (38 Jahre Lehrer in Krastel) ging 30. Nov. 1966 in den Ruhestand. Am 1. Mai 1965 müssen das 7. u. 8. Schuljahr nach Kastellaun in die Schule. Das 1. bis 6. Schuljahr übernimmt 1966 Lehrer H. Schlaupitz in der Wohnrother Schule.

Krasteler Schule ende der 1950er Jahre
Oberlehrer in Krastel Wilhelm Schneider

Feuerwehrfest in Krastel

Samstag 24.08. u. Sonntag 25.08.2019

Motto: Haste Mal `ne Flasche Bier ?

Gute Stimmung schon am Samstag zur Feierabendparty ab 19:00 Uhr. Am Sonntag bei sehr schönem Wetter viele Gäste schon zum Frühschoppen mit mehreren Sorten ,,Flasche-Bier"  Viele Leute aus dem Dorf und den umliegenden Dörfer kamen zum Mittagessen an das Gemeindehaus. Ab 15:00 Uhr Kaffee und selbst gebackener Kuchen. Mehr Fotos von Klaus Göttel (evtl. größerer Bericht) unter Bildergalerie Aug. 2019.

 

Foto: Klaus Göttel

Gemeinsam Mittagessen im Gemeindehaus

war am Donnerstag 22.8.2019

Das monatliche ,,Meie gehen“ diesmal zur Mittagszeit. Eine Abwechslung zum Nachmittagtreffen mit Kaffee und Kuchen war diesmal Pizza, Nudeln und Fleischgerichte aus einer Pizzeria in Kastellaun liefern zu lassen. Eine Woche vorher wurde nach Anmeldung die Speisekarten ausgeteilt. Der Raum war voll besetzt, viele Krasteler haben teilgenommen am gemeinsamen Essen und Trinken. Ein leckerer Nachtisch gab es auch. Viel wurde geredet, es wurde Neues erfahren aus dem Dorfgeschehen. Die gute alte Zeit im Dorf in Bild und Ton anschließend. So waren 3 Stunden Ruckzuck ohne Langeweile vergangen. Im September wieder Nachmittagskaffee in Bell Biergarten Petry oder im Tier-Erlebnispark. Bild Text G. Weber. Mehr unter Bildergalerie.

Foto: Gunter Weber

Zur Beachtung

Neuer Zugang unter Gewerbetreibende

Juli 2019 Rekord über 39°C

Schwere Hitze Tag nach Beller Markt

Hitze über dem Land

Hitze Rekord am Donnerstag 25.07.2019 am Nachmittag um 14:00 Uhr gemessen. Das Thermometer (mit Flüssigkeit) im Schatten zeigte über 39°C an. Siehe Foto!  Ein zweites Digitales zur Kontrolle zeigte auch 39°C.  So um 19:30 Uhr waren es immer noch 35°C. im Schatten.

Am nächsten Tag der 26.07. morgens um 10:00 Uhr im Schatten schon 33°C. Später um 14:00 Uhr wieder heiße 39°C. Sehr schwüle Luft. Dann Abkühlung gewittrig ab 17:00 Uhr etwas geregnet 2,5 Ltr. und in der Nacht weiter Gewitter mit 3,5 Ltr. Regenwasser. Insgesammt hat es im Juli 57 Ltr. geregnet.

Konstituierende Sitzung des Ortsbeirates Krastel

Bei der öffentlichen Sitzung des Ortsbeirates Krastel am Montag den 8. Juli 2019 um 19:00 Uhr im Gemeindehaus wurden die neugewählten (wiedergewählten) Ortsbeiratsmitglieder Petra Wiegand, Monika Dorra und Gunter Weber mit Handschlag durch Bürgermeister Manfred Kochems ernannt.

Anschließend die Ernennung des Ortsvorstehers Otmar Hennchen, mit Handschlag und Überreichung einer Ernennungsurkunde durch den Bürgermeister M. Kochems.  Siehe Foto!

 Es folgte die Wahl des stellvertretenden Ortsvorstehers. Gewählt wurde Petra Wiegand, Sie war 5 Jahre vorher schon stellvertretende Vorsteherin.

Weiteres folgte die Ernennung der ehrenamtlichen stellvertretenden Ortsvorsteherin für den Ortsteil Krastel, Petra Wiegand mit Handschlag und Urkunde. Siehe Foto!

Fotos: Gunter Weber

Ergebnisse der Wahl am Sonntag 26. Mai 2019

Wahlberechtigte 110 Personen, es haben in Krastel 90 Personen gewählt. Davon haben 31 Briefwahl gemacht. Einige Stimmzettel waren ungültig. Bei der Wahl zum Gemeinderat sind auch viele Stimmen in andere Wahlvorschläge gegangen. Bei der Europawahl hier im Ort gingen die meisten Stimmen an die ,,Grünen". Im Anhang 1: nur die Stimmen von Krasteler Wähler in den Wahlvorschlag Hennchen (Gemeinderat Krastel). Anhang 2: Ergebnisse Mehrheitswahl zum Ortsbeirat Krastel. Anhang 3: Ergebnisse für die Wahl des Ortsvorstehers für den Ortsteil Krastel. Anhang 4: Ergebnisse für die Wahl des Ortsbürgermeisters der Ortsgemeinde Bell.

Mehr vom Wahltag unter Bildergalerie

Fotos: Klaus Göttel
Foto: Klaus Göttel
Anhang 1
Anhang 1
Anhang 2
Anhang 3
Anhang 4
Foto: Klaus Göttel
Foto: Klaus Göttel
Am Nachmittag Besuch von Stadtbürgermeister Keimer und Bürgermeister Kochems. Auf dem Foto der Wahlvorstand in Krastel (es fehlen Philipp Jackel u. Gunter Weber).

Gemeinsamer Mittagstisch

am Donnerstag 28.11.2019

 ab 11:30 Uhr im Gemeindehaus Krastel für Jedermann. Das Essen aus einer Pizzeria in Kastellaun wird uns die bestellten Gerichte ab 12:15 Uhr bringen. Pudding als Nachtisch wird nicht fehlen. Speisekarte und Information bei Anmeldung bis zum 25.11. bei G. Weber Tel. 6808. oder Mail: gunterweber@gmx.net

Schöner Grillplatz mit Holzhütte für Feierlichkeiten frei!

In der Krasteler Steinkaul

Foto: Gunter Weber

Informationen: unter Vereine ,,Feuerwehr Krastel, Grillhütte"

-------------------------

Ortseingang Krastel

immer gepflegt

Foto: Gunter Weber

Reinigung öffentlicher Straßen

Satzung unter der Spalte: ,,Dörfliches"

Programm Landfrauen 2018/2019

bitte anklicken!

Ergebnisse für Bell/Krastel

Aus dem Amtsblatt: Bekanntmachung des Ergebnisses der Wahl .....

1. Liste: Gemeinderat für die Großgemeinde Bell für 5 Jahre. 2. Liste: Ortsbeirat in Krastel für 5 Jahre

Neuer Platz für die Bushaltestelle

Über viele Jahrzehnte ist der Platz des Wartehäuschen gegenüber der Abbiegung nach Wohnroth auf dem Anwesen von ,,Rechernickels“ = Werner Michel. Dieser Platz wurde damals von der Gemeinde angemietet auf unbestimmte Zeit. Im Jahre 2015/2016 wurde das Anwesen zum Verkauf angeboten. Eine Familie mit Kinder übernahm Ende 2016 Haus und Hof. Die neuen Besitzer brauchen nun den Platz. Aktuell ist geplant die Haltestelle Ortseinfahrt, Ausfahrt Krastel / Wohnroth zu erstellen. Mehr darüber später

Ergebnis der Vorabstimmung

zur Vorbereitung eines Wahlvorschlages für die Kommunalwahl 2019 in Krastel

vom Sonntag 27.Januar 2019