headerphoto

Aufstellung eines Wahlvorschlages zur Kommunalwahl am 26.05.2019.

Eine öffentliche Versammlung am Freitag 15.02.2019 um 19:00 Uhr. Das Ergebnis der Vorabstimmung vom 27.01.2019 war hierfür eine Orientierungshilfe (siehe Liste unten). Eine geheime Abstimmung über jeden einzelnen Bewerber wurde durchgeführt. Wegen Doppelbenennung reichten 8 Personen für die Liste zur Kommunalwahl.

Fotos: Klaus Göttel

Gemeindetag in Krastel

Gut besuchter Gemeindetag in Krastel am Freitag 01.02.2019 ab 19:00 Uhr.

Text und Fotos von Klaus Göttel.

Vorsteher Otmar Hennchen begrüßte die Krasteler Bürger im Saal. Besonders die Neubürger auch die jüngste Bürgerin von 15 Monaten wurde recht herzlich begrüßt. Nach der Begrüßung stellte Otmar den Programm Ablauf vor, dann konnte man sich am reichlich gedecktem Buffet, mit Hackbraten oder Würstchen, verschiedene hausgemachte Beilagen, Salate bedienen. Nach dem Hauptgericht standen viele Puddingsorten zum Nachtisch bereit. Wie immer gab es einen Verzehr Bon der am Schluss verrechnet wurde. Informationen vom Ort sowie der Großgemeinde wurden angesprochen u.a. die neue Bushaltestelle. Otmar bedankte sich bei allen ehrenamtlichen Helfer im Ort, ohne diese sei eine solche Veranstaltung nicht möglich. Bürgermeister Manfred Kochems berichtete über die aktuelle Lage. Gestellte fragen aus dem Publikum wurden schnell beantwortet. Revierförster Martin Stauch bedankte sich für die Jahrelange Zusammenarbeit und Verabschiedete sich in den wohlverdienten Ruhestand. Gerhard Wagner ( Presbyter & Baukirchmeister) erklärte die 10 Türme Fusion Situation der Kirchengemeinde. Zum Abschluss kamen die Überraschungsgäste mit musikalischen Einlagen und Mundart Rezepten in Hunsrücker-Platt. Traditionell Hunsrücker Kochrezepte. Hier noch einen besonderen Dank an die Krasteler Landfrauen die für das leckere Essen – Getränke, Bedienung und schmücken des Saales gesorgt haben. Es war wie jedes Jahr ein gelungener Abend der mit Stimmung endete.

Fotos: Klaus Göttel

Schnee Anfang Februar

Aufnahmen vom Montag 4. Februar

Foto: Gunter Weber