headerphoto

Sängervereinigung stellt Singtätigkeit ein

Bei der letzten Jahreshauptversammlung der Sängervereinigung Krastel - Wohnroth am Freitag den 20.02.2015 im Gemeindehaus Krastel, wurde einstimmig beschlossen ab dem 21.02.2015 die Singtätigkeit der Sängervereinigung bis auf weiteres einzustellen/ruhen zu lassen. Die Suche nach weiteren aktiven Sänger/innen war erfolglos. Mitglieder der Sängervereinigung sind zu einem Stammtisch an jedem 1. Dienstag im Monat ins Gasthaus Gaß in Bell eingeladen. Ideen, Anregungen etc. können hier besprochen werden. Eine Busreise im September für die Mitglieder wird noch durchgeführt. Der 1. Vorsitzende Otwin Bohn bedankte sich bei allen Vorstandsmitglieder für die gute Zusammenarbeit in 2014, bei den Mitglieder für den Einsatz zum Wohle des Vereins beitrugen, dankte den Sängerinnen und Sänger.

Fotos: Gunter Weber

Heringsessen im Gemeindehaus

Die Einladung:

Liebe Krasteler,

am Mittwoch, den 18.02.15 um 18:30 Uhr veranstalten wir – wie schon in den letzten Jahren zum Faschingskehraus – ein Heringsessen.

Mit dieser kleinen Veranstaltung fördern wir nicht nur die Dorfgemeinschaft, sondern unterstützen mit dem an diesem Abend gespendeten Geld gemeinnützige Projekte. Wer keine Heringe mag, kann auch Rühreier essen.

Wir freuen uns auf einen gemütlichen Abend mit Euch!

 Eure „Krasteler Landfrauen“

 

Freitag 6.2.2015 ab 19:30 Uhr. Volles Haus beim Gemeindetag in Krastel. Vorsteher Otmar Hennchen begrüßte die Krasteler (5 Neubürger), den Bürgermeister der Großgemeinde Bell, Manfred Kochems, sowie den Verbandsbürgermeister Christian Keimer. Geredet wurde u.a. über den Neubau der Kreisstraße mit Bürgersteig im Ort. Viele Zahlen wurden genannt, viele Ausgaben, viele Einnahmen etc. von 4 Windkrafträder. Über 70 Personen wurden gezählt, Jeder bekam einen Bon von 5.-€. Die Landfrauen sorgten für Essen und Trinken. Anschließend wurde ein interessanter Film auf Großleinwand über den Bau der 4 Windkrafträder gezeigt.  Bitte die Überschrift anklicken! Der Film ist auf DVD u. Bluray zu erhalten.