headerphoto

Brogelbohnesupp

Zutaten (für 4 Personen):

500g Schweinefüßchen
500g frische Bohnen
300g Kartoffeln
Butter
Salz
Pfeffer
Muskat
Mehl

 

Butter erhitzen und die Schweinefüßchen rundum anbraten, mit Wasser auffüllen und kochen.
Bohnen in 1/2 bis 1 cm lange Stücke schneiden und kurz durchkochen.
Das Wasser abschütten und die Bonen in die Fleischbrühe geben, fast gar kochen.
Nun die gewürfelten Kartoffeln dazugeben.
Mit Salz, Pfeffer, Muskat abschmecken und mit etwas Mehl andicken.
(Vor dem Einrühren des Mehls Fleisch zerkleinern).