headerphoto

Vorwort

Erinnern, erzählen, weitergeben - das, was war, dem Vergessen entreißen: Das ist zum Glück eine andere Grundhaltung als die des hochmütigen Zeitgeistes, daß nur alles Neue Wert habe.

In diesem Buch erinnern sich Menschen ganz bewußt an ihre eigene Geschichte (und Geschichten) und geben sie weiter an die Kommenden, weil sie wissen, daß vieles in Zukunft und Gegenwart - nicht nur, aber: - besser zu verstehen ist aus den vielschichtigen Zusammenhängen des Gewordenen und Gewesenen.

Im frühen Schöpfungsbekenntnis im 1. Mose-Buch heißt es, daß der Mensch vom Schöpfer den Auftrag erhielt, zu bauen und zu bewahren. In der Verantwortung vor den Alten und Jungen unserer Dörfer haben sich Frauen und Männer unserer Gemeinde ans „Bauen und Bewahren“ gemacht. Wir danken ihnen allen und hoffen, daß dies Buch auch im neuen Jahrtausend seinen Wert behält und als ein Band der Hunsrücker Heimatgeschichte immer wieder zur Hand genommen - und auch weitergegeben wird.

 

 

KARL-AUGUST DAHL
Pfarrer